• "Hallorke"
    Halle hat einen fairen Städtekaffee!erfahre mehr

Fairtrade-Town-Gruppe

Wir sind eine Gruppe von Akteuren aus Stadt, Stadtratsfraktionen und Zivilgesellschaft. Wir treffen uns alle 4-8 Wochen im Stadthaus. Wir versuchen gemeinsam, das Thema Globale Gerechtigkeit und Fairer Handel stärker in der Stadtgesellschaft in Halle zu platzieren.


Zu verschiedenen Themen führen wir gemeinsam oder auch einzelne Mitglieder der Gruppe Veranstaltungen und Aktionen durch z.B. zu Fairem Handel (Faires Frühstück im Rahmen der Fairen Woche,  Aktionsstände in Kirchengemeinden, und bei anderen öffentlichen Veranstaltungen), Globaler Textilproduktion (wir beteiligen uns seit 2017 an der Fashion Revolution Week Halle), Sozialer Beschaffung (z.B. Fachtage zu sozial gerechter Beschaffung in Halle), Fairer Städtekaffee Halle, Kinoveranstaltungen u.v.m

Kontakt und Koordination:
Ulrike Eichstädt,
eichstaedt [at] friedenskreis-halle.de

Projektgruppe

Mitglieder

  1. Friedenskreis Halle e.V.
  2. EINE WELT Netzwerk Sachsen-Anhalt e.V.
  3. Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt
  4. Stadt Halle
  5. Stadtverband BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
  6. Weltladen Halle an der Saale
  7. KGS "Ulrich von Hutten"
  8. Dr. Karamba Diaby, MdB
  9. Fraktion der CDU/FDP im Stadtrat Halle
  10. Fraktion der SPD im Stadtrat Halle
  11. Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Stadtrat Halle
  12. Fraktion DIE LINKE im Stadtrat Halle
  13. Christel Riemann-Hanewinckel, Kindernothilfe e.V.
  14. Unicef-Gruppe Halle

Projektgruppe

  BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN; Stadtverband Halle (Saale)  


Cookies sind für den Betrieb der Webseite erforderlich. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok